Balken schwarz mit Logo App Kolbenpumpen 1240

Fotoheader 100 Jahre Historie 750x120ohne

 
1909  Der Mechanikermeister Daniel Speck gründet mit seinen 5 Söhnen das Familienunternehmen Speck-Pumpen Daniel Speck & Söhne, Nürnberg. Die erste Kolbenpumpe mit Entleerungsvorrichtung wird auf den Markt gebracht.

1950  Eröffnung des Zweigbetriebes in Geretsried, Ortsteil Gartenberg, dem heutigen Standort unseres Werkes, unter der Leitung von Otto Speck. 

1954  Der Zweigbetrieb wird ein selbständiges Unternehmen und firmiert nun Speck-Kolbenpumpenfabrik Otto Speck KG. Das Produktionsprogramm besteht aus den Kolbenpumpen der Baureihen Pumpmeister (PM) und Büffelpumpen (BS).

1958  Gründung der Speck-Kolbenpumpen KG in Linz/Österreich.

1959  Aufnahme der Produktion von Hochdruck-Kolbenpumpen der Baureihe HS.

1974  Beginn der Produktion von Speck-Triplex-Pumpen.

1977  Gründung der Speck-Triplex-Pumpen GmbH & Co. KG in Bielefeld. 

1984  Gründung der Speck Pumps (UK) Ltd in High Wycombe bei London.

2000  Aufstockung eines Bürogebäudes am Standort Geretsried.

2003  Neubau einer Produktionshalle am Standort Geretsried mit Büroeinheiten.

  • Seit 1974 wurden die Hochdruck-Plunger-Pumpen ständig weiter entwickelt, durch den Einsatz neuer Werkstoffe sowie eine permanente Steigerung der Drücke und Durchflussmengen werden neue Märkte gewonnen.
  • Innovative Technik und modernste Produktionsanlagen am Standort Geretsried garantieren dafür, dass die Qualitätsstandards unserer Kunden erfüllt werden.

 Speck-Triplex Logo X 

Speck Medienübersicht

Speck-Triplex Company Video

Das Video führt Sie
durch unser Unternehmen

Speck-Triplex Animation Video

Animation Speck-Triplex
Hochdruck-Plungerpumpe

 

Zum Seitenanfang